DEUTSCHLAND
Sort by Relevance
Show Wordbloks
Show Word Explosion
Show Timeflight
About
Bannons Fangemeinde in Aufruhr: ?Lasst das Monster los!
Donald Trump trennt sich von seinem Chefstrategen Stephen Bannon – und viele Rechte und Nationalisten reagieren zornig. Sie machen Ivanka Trump und Jared Kushner schwere Vorwürfe. Andere sehen nun Bannons große Chance kommen.
2 hours ago
FAZ
Bannons Fangemeinde in Aufruhr: ?Lasst das Monster los!
Terror in Katalonien: Zwei Deutsche befinden sich in Lebensgefahr
Ärzte in Barcelona zeigen sich nach dem Anschlag besorgt über den Gesundheitszustand von zwei verletzten Frauen aus Deutschland. Außenminister Gabriel versucht bei einem Spanien-Besuch, Reisende zu beruhigen.
4 hours ago
FAZ
Terror in Katalonien: Zwei Deutsche befinden sich in Lebensgefahr
Abend nach dem Attentat: Zusammenstöße zwischen Rechten und Linken in Barcelona
Einen Tag nach dem Terroranschlag in Barcelona versuchen rechte und linke Demonstranten die Deutungshoheit über das Attentat zu gewinnen. Auf dem Boulevard Las Ramblas kommt es zu einer Prügelei – und einer kurzen Panik.
11 hours ago
FAZ
Abend nach dem Attentat: Zusammenstöße zwischen Rechten und Linken in Barcelona
Merkel verbittet sich Einmischung Erdogans in Wahlkampf
Die Bundeskanzlerin und zahlreiche Politiker verschiedener Parteien haben empört auf die Wahlempfehlung des türkischen Präsidenten vor der anstehenden Bundestagswahl reagiert. In Deutschland werde man sich "von niemandem hineinreden lassen", sagte Merkel.
13 hours ago
FAZ
Merkel verbittet sich Einmischung Erdogans in Wahlkampf
Schwarzenegger gibt Trump Nachhilfe im Umgang mit Nazis
Nun hat sich auch Arnold Schwarzenegger im Streit um Trumps Umgang mit Neonazis eingeschaltet. Der Hollywoodstar, frühere Gouverneur und gebürtige Österreicher hat eine besondere Botschaft für den Präsidenten.
18 hours ago
FAZ
Schwarzenegger gibt Trump Nachhilfe im Umgang mit Nazis
Transferpoker: Harte Kritik von Hoeneß in Posse im Dembélé
Der Dortmunder Ousmane Dembélé will einen Wechsel nach Barcelona erzwingen. Das stört nicht nur Uli Hoeneß massiv. Der Präsident des FC Bayern findet deutliche Worte.
11 hours ago
FAZ
Transferpoker: Harte Kritik von Hoeneß in Posse im Dembélé
Was wir wissen - und was nicht
13 Menschen wurden getötet und 130 verletzt. Unter den Verletzten sind 13 Deutsche, zwei von ihnen schweben noch immer in Lebensgefahr.
39 minutes ago
Süddeutsche
Was wir wissen - und was nicht
Unsere Kinder werden eisfreie Alpen erleben
... weil die Menschheit beim Klimaschutz versagt. Bis zum Jahr 2100 könnte die gesamte Eisfläche in der Schweiz verschwunden sein.
2 hours ago
Süddeutsche
Unsere Kinder werden eisfreie Alpen erleben
Europa muss mehr gegen die Gewalt der Islamisten tun
Wer sagt eigentlich, dass es keinen Schutz vor Terror geben kann? Das Gegenteil ist richtig.
2 hours ago
Süddeutsche
Europa muss mehr gegen die Gewalt der Islamisten tun
Tödlicher Messerangriff in Finnland: "Können Terrorismus nicht ausschließen"
Die Polizei sucht immer noch nach dem Motiv des Mannes, der in Turku zwei Menschen erstochen und neun weitere verletzt hatte.
2 hours ago
Süddeutsche
Tödlicher Messerangriff in Finnland: "Können Terrorismus nicht ausschließen"
"Was um die Geburt an Ideologie betrieben wird, ist verrückt"
Einfach so ein Kind bekommen, schaffen viele nicht mehr, sagt Hebamme Livia Görner. Die Eltern hätten zu viel Angst, etwas falsch zu machen.
3 hours ago
Süddeutsche
"Was um die Geburt an Ideologie betrieben wird, ist verrückt"
Spaziergang in einer anderen Welt
Vor der Westküste Schleswig-Holsteins liegen riesige Sandbänke. Auf Norderoogsand haben Besucher die Chance, die Entstehung einer neuen Insel zu erleben.
3 hours ago
Süddeutsche
Spaziergang in einer anderen Welt
Bannon hat die vielleicht schärfste Waffe Amerikas in der Hand
Donald Trump feuert seinen Chefstrategen. Ist Bannon das Bauernopfer, um die Republikaner zu befriedigen? So die gängige Theorie. Aber sie übersieht, was jetzt womöglich bevorsteht: Ein Kampf, den Trump kaum gewinnen kann.
2 hours ago
Die Welt
Bannon hat die vielleicht schärfste Waffe Amerikas in der Hand
Steve Bannon - "Diese Trump-Präsidentschaft ist vorbei"
Steve Bannon ist zurück bei Breitbart News und leitete bereits die erste Redaktionssitzung bei der ultrakonservativen Nachrichtenseite. Bannon erklärte, jetzt habe er 'die Hände wieder an den Waffen' und wolle in den 'Krieg ziehen'.
8 hours ago
Die Welt
Steve Bannon - "Diese Trump-Präsidentschaft ist vorbei"
Warum Trump sich von seinem "großen Manipulator" trennen musste
Alle bisherigen Abgänge in seiner Regierung konnte Donald Trump gut verkraften. Die Trennung vom Chef-Strategen Steve Bannon ist für den Präsidenten allerdings gefährlich. Doch sein Ende hatte einen Grund.
11 hours ago
Die Welt
Warum Trump sich von seinem "großen Manipulator" trennen musste
Zurückgetretene Trump-Berater hinterlassen dem Präsidenten geheime Botschaft
Nach der Reaktion des US-Präsidenten auf die Gewalt in Charlottesville verliert Trump weitere Berater. Der seit 1982 existierende Ausschuss für Künste löst sich selbst auf. Im Rücktrittsschreiben verstecken die Mitglieder eine Botschaft.
5 hours ago
Die Welt
Zurückgetretene Trump-Berater hinterlassen dem Präsidenten geheime Botschaft
Angela Merkel baut für Deutschlands nächsten Tag X vor
Die CDU-Chefin verständigt sich mit den anderen Parteien, die Anschläge in Spanien im Wahlkampf nicht zu instrumentalisieren ? nur die AfD bleibt außen vor. Ein geschickter Schachzug der Kanzlerin.
15 hours ago
Die Welt
Angela Merkel baut für Deutschlands nächsten Tag X vor
Merkel zu Erdogan ' 'Verbitten uns jede Art von Einmischung'
Erdogan hat mit seinem gegen Union, SPD und Grüne gerichteten Aufruf zur Bundestagswahl massive Kritik ausgelöst. Jetzt richtet auch Bundeskanzlerin Merkel scharfe Worte gegen den türkischen Präsidenten.
14 hours ago
Die Welt
Merkel zu Erdogan ' 'Verbitten uns jede Art von Einmischung'
Donald Trump trennt sich von Berater Stephen Bannon: Rausschmiss mit Risiken
Donald Trump trennt sich von einem seiner wichtigsten Weggefährten: Was bedeutet der Abgang des ultrakonservativen Strippenziehers Stephen Bannon?
10 hours ago
Der Spiegel
Donald Trump trennt sich von Berater Stephen Bannon: Rausschmiss mit Risiken
Reaktionen: "Ein gefährlicher Mann weniger"
Martin Schulz ist erleichtert, Nigel Farage betrübt, Bernie Sanders sieht keinen Grund zur Entwarnung: Die Reaktionen über Stephen Bannons Abgang fallen sehr unterschiedlich aus.
11 hours ago
Der Spiegel
Reaktionen: "Ein gefährlicher Mann weniger"
Nach Kritik: Finanzinvestor Icahn tritt als Trump-Berater zurück
Der nächste Abgang im Berater-Team um Donald Trump: Der Investor Carl Icahn zieht sich zurück. Er sollte dem Präsidenten in Regulierungsfragen helfen. Die Opposition sah darin einen Interessenkonflikt.
2 hours ago
Der Spiegel
Nach Kritik: Finanzinvestor Icahn tritt als Trump-Berater zurück
SPIEGEL-Leitartikel: Der Rassist, der Hetzer
Wie kein Präsident vor ihm hat sich Donald Trump schützend vor weiße Rassisten und Neonazis gestellt. Trotzdem wird er noch immer verharmlost.
10 hours ago
Der Spiegel
SPIEGEL-Leitartikel: Der Rassist, der Hetzer
Die Lage am Samstag: Moralisch zermürbtes Land
Die Lage am Samstag - der Rassist im Weißen Haus, das BER-Desaster als Roman, unterwegs in Duisburg-Marxloh. Von Susanne Beyer.
2 hours ago
Der Spiegel
Die Lage am Samstag: Moralisch zermürbtes Land
Neonazi-Aufmarsch in Charlottesville: Mutter der getöteten Heather Heyer will nicht mit Trump reden
Die Aktivistin Heather Heyer wurde beim Neonazi-Aufmarsch in Charlottesville getötet. Donald Trump relativierte rechte Gewalt - und ist für die Mutter des Opfers nun tabu.
12 hours ago
Der Spiegel
Neonazi-Aufmarsch in Charlottesville: Mutter der getöteten Heather Heyer will nicht mit Trump reden
Unwetter über mehreren Bundesländern
Starkregen, Gewitter und Sturm sind am Abend über mehrere Bundesländer hinweggezogen. Die Feuerwehr war im Dauereinsatz. Autobahnen mussten gesperrt, der Bahnverkehr eingestellt werden. Mehrere Musikfestivals wurden abgebrochen.
3 minutes ago
Tagesschau
Unwetter über mehreren Bundesländern
Merkel und Schulz einmütig gegen Erdogan
Einhellig fällt die Reaktion der Koalition und der Grünen aus: Der türkische Präsident Erdogan hat sich unzulässig in den Bundestagswahlkampf eingemischt. Kanzlerin Merkel und SPD-Chef Schulz wiesen Erdogans Wahlaufruf scharf zurück.
49 minutes ago
Tagesschau
Merkel und Schulz einmütig gegen Erdogan
Venezuela: Ex-Generalstaatsanwältin flieht nach Kolumbien
Früher lag sie voll auf Regierungslinie, dann bot sie dem Präsidenten die Stirn. Luisa Ortega verlor erst ihren Job, dann wurde ihr Haus durchsucht, schließlich drohte ihrem Mann die Festnahme. Jetzt sucht die streitbare Spitzenjuristin Schutz im Nachbarland Kolumbien.
4 hours ago
Tagesschau
Venezuela: Ex-Generalstaatsanwältin flieht nach Kolumbien
Trumps Ex-Chefstratege: Bannon zieht weiter "in den Krieg"
Höhepunkt einer erneut turbulenten Woche: Trumps Chefstratege und Sprachrohr der Rechtspopulisten Bannon räumt seinen Platz im Präsidenten-Team. Doch in den "Krieg ziehen" will Bannon für Trump auch außerhalb des Weißen Hauses, berichtet Martin Ganslmeier.
5 hours ago
Tagesschau
Trumps Ex-Chefstratege: Bannon zieht weiter "in den Krieg"
Entzogene G20-Akkreditierungen: Verwechslungen und Jugendsünden
Sechs Wochen nach dem G20-Gipfel haben erste Journalisten Bescheid bekommen, warum ihre Akkreditierung entzogen wurde. Was beim Bundeskriminalamt an Daten über sie gespeichert war, erweist sich als toxisches Datengebräu, berichtet Arnd Henze.
5 hours ago
Tagesschau
Entzogene G20-Akkreditierungen: Verwechslungen und Jugendsünden
Nach dem Anschlag: Barcelona erwacht wieder
Barcelona lässt den Schrecken des Terroranschlags Stück für Stück hinter sich. Obwohl vieles noch unklar ist, wollen Bewohner und Touristen das Leben in der Stadt wieder herstellen. Unterstützung bekommen sie vom deutschen Außenminister. Von Oliver Neuroth.
5 hours ago
Tagesschau
Nach dem Anschlag: Barcelona erwacht wieder
www.metabloks.com www.pongis.com www.scorelawn.com www.lifeplaysim.com www.interfacebuero.com www.brunobernardmusic.com